Körperbehandlung nach Marco Bruhn (Osteopathie)

   

Osteopathie Praxis in München Ost Höhenkirchen (nahe Ottobrunn)

Meine intuitive, ganzheitliche Körperbehandlungsmethode (Teile aus der Osteopathie) habe ich selbst über die Jahre durch die Erfahrungen mit meinen Patienten weiterentwickelt. Ich wende diese in meiner Praxis in München Ost (Höhenkirchen nahe Ottobrunn) an und nutze eine große Bandbreite an verschiedene Methoden, Griffen und Techniken an Ihrem Körper. Dadurch stelle ich sicher, dass für Ihren individuellen Körper und Ihre Ausgangssituation die passende Problemlösung genutzt wird. Eine Standardmethode für alle Beschwerden gibt es in meiner Praxis in Höhekirchen nicht.

Angewandte Techniken neben Griffen aus der Osteopathie

Meine Behandlung beruht auf fundiertem und zertifiziertem Fachwissen und beinhaltet z.B. folgende Techniken:

  • Massage  
  • Manuelle Therapie 
  • Chiropraktik
  • Neuraltherapie
  • Viscerale Therapie
  • Craniosacrale Therapie
  • Parietale Therapie
  • Physiotherapie 
  • Myofasziales Release, Bindegewebe (Fasziensystem) mit dem FAZER by ARTZT vitality®  als gerätegestützt Faszientherapie
  • Schmerzorientierte Faszientherapie nach dem FDM- Modell nach Stephan Typhaldos
  • Myofasziales Taping nach Dr. Markus Erhard

Meine Therapiemethoden wirken schmerzlindernd, Blockaden lösend und Verspannungen entgegen.

Beeinflussbare Körpersysteme

Während meiner Behandlung nehme ich Einfluss auf Ihr:

  • Muskelsystem
  • Fasziensystem
  • Reflexsystem
  • Nervensystem
  • Craniosacrales System*
  • Viscerales System *
  • Parietales System
  • energetisches System*
  • Gelenke und die Wirbelsäule

Anamnese zur Osteopathie in Höhenkirchen (München Ost Süd)

Am Anfang führe ich mit Ihnen einen umfassenden Befund in meiner Praxis in Höhenkirchen-Siegertsbrunn (München Ost Süd)  oder bei Ihnen zu Hause durch, der aus:

  • Anamnese (Befragung)
  • Inspektion (Betrachtung)
  • Fragebogen 
  • und einer körperlichen funktionalen Untersuchung

besteht, damit ich mir ein Gesamtbild von Ihren Problemen machen kann, um sie dann gezielt je nach Diagnosestellung wirkungsvoll zu behandeln.

Während der Behandlung wende ich verschiedene Methoden an, die ich  auf die aktuelle Situation mit Ihnen abstimme.

Je nach Situation übe ich mit Ihnen auch:

Physiotherapeutische funktionale Übungen zur Kräftigung und Stabilisierung der kleinen Haltemuskeln, um an der Ursache der Schmerzen und Probleme sowie auch an der Haltung anzusetzen.

Abschließend gebe ich Ihnen noch viele wertvolle Tipps mit nach Hause, wie Sie selbst Ihr Problem weiter lösen können.

Weitere Behandlung

Die Behandlung umfasst dann gegebenenfalls auch eine Empfehlung zu einer:

  • Ernährungsumstellung zu einer Vitalstoffernährung
  • Vitalstofftherapie mit orthomolekularer Medizin (Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelementen)
  • und/oder alternativen Heilmitteln basieren, die ich Ihnen verordne
  • Möglich ist es auch mit mir in einer Einzelstunde oder bei mehreren Patienten in einer Gruppe das Shaolin Qi Gong und Yogaübungen zu üben.

Dauer und Kosten der Osteopathie

Je nach der Schwere Ihrer Probleme kann es nötig sein, mehrere Behandlungstermine zu vereinbaren, die wir aber im Vorfeld absprechen, um den Kostenrahmen abzustecken.

Dauer: je Behandlung 60 Minuten

Kosten: 70 €

Aus meiner jahrelangen Erfahrung mit Behandlungen am Körper ist eine Mindestbehandlungszeit von 40 bis zu 90 Minuten sinnvoll, um wirklich etwas bewegen zu können.

Für nähere Informationen sprechen Sie mich an oder kontaktieren Sie mich per E-Mail.


*Bitte beachten Sie: Aufgrund des sogenannten heilmittelwerberechtlichen Irreführungsverbots darf für die energetische Wirksamkeit der intuitiven, ganzheitlichen Körperbehandlungsmethode nach Marco Bruhn keine Werbung gemacht werden. Denn es gibt derzeit noch keinen evidenzbasierten wissenschaftlichen Nachweis über die speziellen energetischen Wirkungen und den craniosacralen Rhythmus.